Danke

Obwohl das Schreiben eines Buches häufig ein einsames Unterfangen darstellt, kommt dennoch kein Autor ohne Hilfe aus. Darum möchte ich mich an dieser Stelle bei den Menschen bedanken, die gemeinsam mit mir - aus dem Hintergrund heraus - zur Verwirklichung meiner Buchprojekte beigetragen haben.

Mein ganz besonderer Dank gilt...


. . .   M E I N E M   M A N N ,   I N G O   R O S T 

Ich danke ihm für die konstruktiven Anmerkungen, die mich die Dinge oft aus anderen Blickwinkeln betrachten lassen.
Er hat viele Stunden seiner ohnehin wenigen, freien Zeit in die Entwürfe und Gestaltungen der Buchcover investiert. Ohne ihn würde es keinen der wunderschönen Titel geben.


. . .   I N G R I D   R U N D E 

Ich danke Ingrid Runde, ohne deren Unterstützung ich mir das Schreiben gar nicht mehr vorstellen kann. Sie nimmt mir viele Aufgaben ab, insbesondere aber die des mühevollen und zeitaufwendigen Korrekturlesens. Ich danke ihr für ihre loyale Mitarbeit und die treue Begleitung durch 10 Jahre Buchgeschichte.


. . .   C H R I S T I A N E   G E Z E C K 

Ich bedanke mich bei Christiane Gezeck, die mir stets mit ihrer Kompetenz und ihrer Intuition zur Seite stand. Mit ihrer umfangreichen Erfahrung als Buchautorin war sie mir von Anfang an eine verlässliche Ratgeberin.


. . .   M I C H A E L   B Ö H M E 

Nicht zuletzt gilt mein Dank meinem Verleger, Michael Böhme. Ohne ihn wäre vermutlich nach "Endstation Hoffnung" kein weiteres Buch erschienen. Aber seine unübertreffbar guten Angebote konnte ich einfach nicht ablehnen. Und so hat er sich auf seine Weise dafür eingesetzt, dass aus meinen Büchern lohnende Tierschutzprojekte werden konnten.